Über uns

ASM Schulte-Mesum
Unser Team

ASM Schulte-Mesum

Tel.: +49 (2553) 93 33 - 11

info@asm-ochtrup.de

Silke Schulte Mesum
Silke
Schulte Mesum

Geschäftsleitung

Tel.: +49 (2553) 93 33 - 18

schulte-mesum@asm-ochtrup.de

Rudolf Segeler
Rudolf
Segeler

Geschäftsleitung

Tel.: +49 (2553) 93 33 - 11

segeler@asm-ochtrup.de

Günter Thihatmar
Günter
Thihatmar

Geschäftsleitung

Tel.: +49 (2553) 93 33 - 12

thihatmar@asm-ochtrup.de

Dorothee Wietheger
Dorothee
Wietheger

Büro/Organisation

Tel.: +49 (2553) 93 33 - 15

wietheger@asm-ochtrup.de

Annette Kuhmann
Annette
Kuhmann

Verkauf/Beratung

Tel.: +49 (2553) 93 33 - 12

Das bieten wir!
  • Das neue Handelshaus im Münsterland verspricht seinen Kunden heute „mehr als werbende Verpackung und Floristik“.
  • Dem Kunden wird ein umfangreiches und hochwertiges Sortiment in den beiden Geschäftsbereichen „Werbende Verpackung“ und „Floristikbedarf“ geboten.
  • Dabei umfasst der Geschäftsbereich „werbende Verpackung“ vor allem Verpackungen für Backwaren, Tragetaschen für Einzelhandelsgeschäfte, Etiketten und Geschäftspapier.
  • Der Bereich „Floristikbedarf“ umfasst neben Außenkeramik und Dekorationsartikeln auch Bedarfsartikel für Floristen. Die Sortimentsgestaltung ist daher genau auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt, und wird durch eine tagesaktuelle Einkaufspolitik den sich ständig wechselnden Trends gerecht.
Das sind unsere Kunden!
  • Zu den Kunden gehören im Bereich „Werbende Verpackungen“ vor allem Bäckereien und Einzelhandelsgeschäfte im Münsterland und nördlichen Ruhrgebiet, dem Niederrhein und Niedersachsen.
  • Das Angebot des Bereichs „Floristikbedarf“ richtet sich insbesondere an die Einzelhandelsgeschäfte des Floristikhandwerks, den Kunstgewerbeeinzelhandel und bestimmte SB-Verbrauchermärkte mit Schwerpunkt Münsterland, Niederrhein und Niedersachsen.
Das sind wir!
  • Das Unternehmen wurde in der jetzigen Form im April 2007 durch Günter Thihatmar, Silke Schulte Mesum und Rudolf Segeler gegründet. Zusammen mit unseren Mitarbeitern versuchen wir die Wünsche des Kunden zu bedienen.
Das leisten wir!
  • Durch unsere Einkaufskompetenz und unsere „Saisonausstellungen“, sowie den Hausmessen versuchen wir, unseren Kunden ein breites Sortiment sowie entsprechende Gestaltungsmöglichkeiten zu präsentieren.
Das ist uns wichtig!
  • Uns ist primär der Kunde mit seinen Wünschen wichtig!
  • Wir möchten keine Sachen von der „Stange“ anbieten!
  • Wir sind kein verlängerter Arm eines Konzerns, noch irgendeines Filialbetriebs!